Kleine und große Freunde

Kleine und große Freunde

Seit vielen Jahren besteht eine herzliche und lebendige Kooperation zwischen dem Paul-Gerhardt-Haus und der Kolpingkindertagesstätte in Gersthofen.

Zu Beginn eines jeden Kalenderjahres besprechen Mitarbeiterinnen des Alten-und Pflegeheimes, dessen Leiterin Frau Clausen, und das Kindergartenteam, sowie die Leiterin Frau Kratzsch, gemeinsame Aktionen und Projekte für das bevorstehende Jahr.

Dazu zählen regelmäßige Besuche der Kindergartenkinder im Paul-Gerhardt-Haus, aber auch Besuche der Bewohner-und Bewohnerinnen des Pflegeheimes im Kindergarten.

Viel Spaß haben die Großen und Kleinen beispielsweise jedes Jahr beim Singen fröhlicher Frühlingslieder, sowie beim Tanz in den Frühling.Bereits seit Anfang 2012 backen die Kinder gemeinsam mit den Senioren und Seniorinnen im Pflegeheim. Dieses Projekt findet bei allen Beteiligten besonders großes Interesse.Weitere Aktivitäten sind das gemeinsame Eis essen, gemütliche Märchenstunden und lustige Mitmachgeschichten. Beliebt sind auch die Bastelstunden zur Anfertigung abwechslungsreicher Dekorationen im Jahreskreislauf.

Den Höhepunkt zum Jahresende bilden das Schmücken von 2 Christbäumen mit selbstgefertigtem Baumschmuck, sowie das gemeinsame Singen traditioneller Martinslieder und Lieder zum Advent. Jeden Montag nach den vier Adventssonntagen besucht eine andere Kindergartengruppe die Bewohner und Bewohnerinnen zum gemeinsamen Singen.Diese gemeinsamen Aktionen sind nicht nur eine sehr willkommene Abwechslung für die Senioren, sie helfen außerdem, bestehende Berührungsängste der Kinder gegenüber älteren Menschen abzubauen.

(Artikel und Bild: E. Kratzsch)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.